Druckvorschau Icon Merken nur im Login-Bereich Weiterempfehlen Icon DEKRA-Automobil-GmbH
Bild Odeki Lächeln
Bild Odeki mit Webadresse

DEKRA Automobil GmbH

LOGO DEKRA Automobil GmbH Arbeitgeber aus der Region Stuttgart
BrancheIngenieurdienstleistungen
Firmengründung1925 in Berlin
Standorte Stuttgart [...]
Beschäftigte regionalrund 3000
Beschäftigte gesamt28.340 (2012)
Umsatz national750 Mio. Euro
Umsatz gesamt2,16 Mrd. Euro (2012)
Studierendenbedarfkontinuierlicher Bedarf
Absolventenbedarfca. 200 pro Jahr
Seitenaufrufe75725
Zur Website
Fehler melden!mehr auf Odeki - Bildung macht Karriere

Informationen über FSG

VDI Formula Student Germany Banner

Vom Start weg sicher: DEKRA als offizieller technischer Partner der Formula Student Germany
Als einer der Hauptsponsoren und als technischer Partner des Konstruktionswettbewerbs Formula Student unterstützt DEKRA die Racingteams von Hochschulen aus aller Welt.

Wir sind seit dem ersten offiziellen Formula Student Germany-Wettbewerb im Jahr 2006 als technischer Partner dabei: Schon im Vorfeld des Wettbewerbs überprüfen DEKRA Experten die Einhaltung des Regelwerks bei Konstruktion und Bau der Fahrzeuge aller Teams der Formula Student Combustion und seit 2010 auch der Formula Student Electric. Im DEKRA Crash Test Center Neumünster lassen außerdem einzelne Teams die Energieaufnahme der Crashboxen in der Fahrzeugfront testen. Und unsere Sachverständigen sind in Hockenheim für die technische Grundabnahme der Boliden und für Abnahmetests an „Tilt-Table“ (Neigungstisch) und Geräuschpegelmessstand verantwortlich.

Mit unserem Engagement bei der Formula Student unterstützen wir nicht nur einen hochinteressanten Konstruktionswettbewerb, sondern geben Jungingenieuren auch die Möglichkeit, wichtige Kontakte für ihren Einstieg ins Berufsleben zu knüpfen.

DEKRA verfügt über umfangreiches Know-how und langjährige Erfahrungen im professionellen Rennsport. Die Ingenieure unseres Unternehmens sind unter anderem als technische Kommissare der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) aktiv. Und mit dem DEKRA Technology Center verfügen wir über eine ausgezeichnete Infrastruktur für die Formula Student.

Video zur Formula Student Germany

Formula Student Germany

Neutraler Sachverstand mit internationaler Ausstrahlung
DEKRA Automobil GmbH - Neutraler Sachverstand mit internationaler AusstrahlungDEKRA ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen.

Unsere Dienstleistungen sind Fahrzeugprüfungen, Schadengutachten, unfallanalytische und technische Gutachten, Sicherheitsprüfungen, Aus- und Weiterbildung, Zeitarbeit, Zertifizierungen, Umweltdienste, Materialprüfungen, Baugutachten, Consulting und Fachpublikationen.

DEKRA Business Units

DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen. Das Unternehmen ist heute in mehr als 50 Ländern aktiv. Mehr als 28.000 Mitarbeiter sorgen nachhaltig für Sicherheit, Qualität und Umweltschutz. Das breite und innovative Dienstleistungsportfolio ist in den drei Business Units DEKRA Automotive, DEKRA Industrial und DEKRA Personnel zusammengefasst.

Automotive Services
DEKRA Automobil GmbH - Automotive ServicesDEKRA bringt Sie sicher ans Ziel. Bei Fahrzeugprüfungen, Gutachten, im Gebrauchtwagenmanagement, bei Homologation und Typprüfungen, bei Werkstatt-Tests und der Schadenregulierung können Sie sich auf höchste Kompetenz verlassen.

Weitere Informationen

Industrial Services
DEKRA Automobil GmbH - Industrial ServicesGemeinsam mit DEKRA erhöhen Sie die Sicherheit für Mensch und Umwelt – bei Bau und Immobilien, bei Anlagen, im Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz, bei Produkt- und Materialprüfungen genauso wie im Bereich Zertifizierung und Beratung.

Weitere Informationen

Personnel Services
DEKRA Automobil GmbH - Personnel ServicesModerne Technologien und Managementprozesse erfordern qualifiziertes Personal. DEKRA bietet passgenaue Konzepte für die Qualifizierung, unterstützt Sie mit Angeboten für Zeitarbeit.

Weitere Informationen

Wer wir sind und was wir tun
DEKRA e.V.DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen. Das Unternehmen ist heute in mehr als 50 Ländern aktiv. Mehr als 28.000 Mitarbeiter sorgen nachhaltig für Sicherheit, Qualität und Umweltschutz. Die DEKRA SE ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des DEKRA e.V. und verantwortet das operative Geschäft des Konzerns.

Die DEKRA Geschäftsfelder „Automotive“, „Industrial“ und „Personnel“ stehen für qualifizierte und innovative Dienstleistungen rund um Themen wie Fahrzeugprüfungen, Gutachten, Gebrauchtwagenmanagement, internationale Schadenregulierung, Consulting, Industrie-Prüfdienstleistungen, Produktprüfungen, Zertifizierungen, Umweltschutz, Qualifizierung und Zeitarbeit sowie Out- und Newplacement. DEKRA erzielte im Jahr 2012 einen Umsatz in Höhe von fast 2,2 Milliarden Euro.

KONTAKT:
DEKRA e.V.
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon +49.711.7861-0
Telefax +49.711.7861-2240
info@dekra.com

Daten, Zahlen, Fakten
Daten, Zahlen, FaktenDie DEKRA Idee hat Geschichte gemacht. Seit 80 Jahren stehen Expertenwissen und Innovationskraft für den besonderen Nutzen, den DEKRA seinen Kunden und Partnern bietet.

"Jederzeit und überall" die Bedürfnisse und Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen, ist das DEKRA-Qualitätsversprechen, das heute so aktuell ist wie bei der Gründung des Deutschen Kraftfahrzeug-Überwachungs-Vereins im Jahr 1925.


Gegründet:
1925 in Berlin

Vorstand DEKRA e.V.:
Stefan Kölbl (Vorsitzender)
Roland Gerdon

Vorstand DEKRA SE:
Stefan Kölbl (Vorsitzender)
Roland Gerdon
Clemens Klinke
Ivo Rauh
Jörg Mannsperger

Firmensitz:
DEKRA SE
Handwerkstrasse 15
70565 Stuttgart
Deutschland
Telefon +49.711.7861-0
Telefax +49.711.7861-2913
info@dekra.com

Mitarbeiter:
mehr als 28.000

Geschäftsbericht:
DEKRA Geschäftsbericht

Management
Anfahrt
DEKRA in der Welt

Weitere Links
DEKRA Historie
DEKRA Lobbying International
DEKRA Leistungsangebot

Vision
Unser Leitbild

DEKRA Automobil GmbH - Unser LeitbildWir sind die international führende unabhängige Dienstleistungsgruppe für staatliche und privatwirtschaftliche Aufgaben. Mit unserem Expertenwissen schaffen wir Qualität und Sicherheit im Umgang der Menschen mit Technik und Umwelt.

Wir konzentrieren uns mit unternehmerischem Einsatz auf hochwertige und innovative Dienstleistungen, die für unsere Kunden und die Gesellschaft Nutzen bringen.


Wachstum
Wirtschaftlicher Erfolg
Innovation
Kundenorientierung
Mitarbeiterorientierung
Internationalisierung
Integration

KONTAKT
DEKRA e.V.
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon +49.711.7861-0
Telefax +49.711.7861-2240
info@dekra.com

DEKRA Sponsoring-Engagements
Sponsoring als Instrument der Unternehmenskommunikation schafft Bekanntheit, verknüpft den Unternehmensnamen mit einem Image und baut Kundenbeziehungen dauerhaft auf.

DTM Motorsport
Fußball
Kinderkappen
DEKRA Endurance Project

Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart

Nach der Zufriedenheit mit ihrem Standort befragt, urteilen die Bewohner der Region Stuttgart im deutschlandweiten Vergleich regelmäßig besonders positiv. Eine glaubwürdigere Bewertung für die hohe Qualität des Standortes gibt es nicht.

Für Fachkräfte bietet der hervorragende Wirtschafts- und Technologiestandort ausgezeichnete berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Der Lebensstandard liegt in der deutschen Spitzengruppe. Das umfassende Kultur- und Bildungsangebot, die von Weinbergen und Streuobstwiesen geprägte Landschaft und vielfältige Freizeitmöglichkeiten machen das Leben nach Feierabend attraktiv. Die Vielfalt der Region hält für jede Lebensform ein passendes Angebot bereit – vom szenigen Großstadtviertel bis zum familienfreundlichen Wohngebiet im Umland.

Informationen zu den Themen Arbeiten, Aus- und Weiterbildung sowie Work-Life-Balance in der Region Stuttgart gibt es auf dem Online-Portal
www.fachkraefte.region-stuttgart.de

Informationen zu Kultur und Freizeit in der Region Stuttgart gibt es unter
www.region-stuttgart.de
www.stuttgart-tourist.de
www.familie.region-stuttgart.de

In der Broschüre „Leben und Arbeiten in der Region Stuttgart“ berichten Leute aus der Region darüber, was sie an ihrer Arbeit und dem Leben in der Region am meisten schätzen.

Informationen zur Karriere für Schüler

Schulabgänger
Mach deine Ausbildung bei DEKRA!

Hier gibt es brandheiße Infos für alle, die wie ich gerade die  Schule beendet haben und jetzt eine spannende Aufgabe wollen. Falls du also auch die Welt in Sicherheit bringen willst, bietet dir DEKRA genau das Richtige! Vom dualen Studiengang über verschiedene kaufmännische Ausbildungen bis hin zu interessanten Ausbildungsberufen wie etwa Chemielaborant/in. Schau dich hier einfach in Ruhe um - dann merkst du schnell, was für dich in Frage kommt und wo du dich voll einbringen kannst!

Studierst du auch, um mit deinem Wissen die  Welt ein wenig sicherer zu machen? Dann gehörst du genau zu den Leuten, die wir brauchen! Im Team DEKRA sind wir immer auf der Suche nach den Spezialisten von morgen.

Deshalb bieten wir Studierenden wie dir heute schon die besten Studienbedingungen, echte Praxis schon während des Studiums und den optimalen Start in den Beruf.

DEKRA Automobil GmbH

DHBW Studium
Sicherheit praktisch studieren. Studium in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Das Duale Studium bietet eine einzigartige Verbindung von Theorie und Praxis. In einem dreimonatigen Rhythmus wechseln sich Theorie und Praxisphasen zwischen dem wissenschaftlichen Studienbetrieb an der Hochschule und der Praxiserfahrung im Unternehmen ab. Auf diese Weise erwirbst du neben fachlichem und methodischem Wissen die im Berufsalltag erforderliche Handlungs- und Sozialkompetenz. Theorie- und Praxisinhalte sind eng aufeinander abgestimmt und beziehen aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft, Technik und Gesellschaft in die Lehrpläne mit ein. Nach jeder Theoriephase legst du in allen Fächern eine Prüfung ab. Wiederholung eines Semesters wegen Fehlleistungen ist nicht möglich.

In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bilden wir aus, um auch in Zukunft mit kompetenten Arbeitskräften am Markt vertreten zu sein. Es erwartet dich ein abwechslungsreiches Studium in einem innovativen und ständig wachsenden Unternehmen. Das Studium dauert 6 Semester - also 3 Jahre - und beginnt jeweils am 1. Oktober.

Unsere Studiengänge mit der DHBW Stuttgart Campus Horb
Bachelor of Engineering (B.Eng.)


Studiengang Maschinenbau – Vertiefungsrichtung Kfz-Prüftechnik

Du hast Abitur, bist ein begeisterter Fahrzeugfan, hast also Benzin im Blut und hast eventuell schon eine Ausbildung im Kfz-Bereich? Zu Beginn des Studiums bist du mindestens 19,5 Jahre alt? Du möchtest später gerne als Prüfingenieur tätig sein? Dann ist ein Duales Studium der Fachrichtung Maschinenbau genau das Richtige für dich!

Während der praktischen Ausbildung bist du an unserer Hauptverwaltung in Stuttgart in verschiedenen Funktionseinheiten wie Mechanische Werkstatt und Elektrowerkstatt, Prüfmittelentwicklung, Unfallforschung, Unfallanalytik, Technische Gutachten, Betriebswirtschaft sowie an unseren Niederlassungen eingesetzt. Zudem erhältst du Einblicke in das Technology Center in Klettwitz und in unsere Abteilungen Werkstofftechnik und Schadensanalytik. Überbetriebliche Ausbildung findet innerhalb des DEKRA Konzerns und in verschiedenen Partnerbetrieben von DEKRA, unter anderem eine Pkw-Werkstatt, eine Karosseriewerkstatt und eine Nutzfahrzeugwerkstatt, statt. Da die Praxisphasen sehr stark durch Projektarbeit geprägt sind, erstellst du pro Studienjahr einen Projektbericht als bewertete bzw. unbewertete Prüfungsleistung.

Nähere Informationen zum Studiengang an der DHBW Stuttgart Campus Horb findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/horb/themen/studium/studiengaenge-bachelor.html

Hast du noch Fragen, dann hilft dir Stefanie Wolf gerne weiter: 0711 7861-1873.


Studiengang Mechatronik – Automotive Systems Engineering (Fahrzeugtechnik)

Du hast Abitur, bist ein begeisterter Automobilfan, möchtest der Vielschichtigkeit und Verknüpfung der Automobilelektrik und -elektronik mit dem Maschinenbau / Kfz-Technik auf den Grund gehen und hast eventuell schon eine Ausbildung im Kfz-Bereich? Darüber hinaus interessiert dich das Sachverständigenwesen? Zu Beginn des Studiums bist du mindestens 19,5 Jahre alt? Dann ist ein Duales Studium der Fachrichtung Mechatronik - Vertiefungsrichtung Automotive Systems Engineering (Fahrzeugtechnik) genau das Richtige für dich!

Während der praktischen Ausbildung bist du an unserer DEKRA Hauptverwaltung in Stuttgart in verschiedenen Funktionseinheiten wie Elektrowerkstatt und mechanische Werkstatt, Produktenwicklung Gutachten, Prüfmittelentwicklung, Unfallforschung, Unfallanalytik, Technische Gutachten, Betriebswirtschaft und an unseren Niederlassungen eingesetzt. Zudem erhältst du Einblicke in das Technology Center in Klettwitz und in unsere Abteilung Werkstofftechnik und Schadensanalytik bei unserer Schwestergesellschaft. Um alle Bereiche abzudecken, lernst du auch verschieden Partnerbetriebe von DEKRA, unter anderem eine Pkw-Werkstatt, eine Karosseriewerkstatt und eine Nutzfahrzeugwerkstatt, kennen. Zudem erfolgt eine überbetriebliche Ausbildungen für den Bereich elektronische Systeme im Kfz. Da die Praxisphasen sehr stark durch Projektarbeit geprägt sind, erstellst du pro Studienjahr einen Projektbericht als bewertete bzw. unbewertete Prüfungsleistung.

Nähere Informationen zum Studiengang an der DHBW Stuttgart Campus Horb findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/horb/themen/studium/studiengaenge-bachelor/mechatronik/konzeption-und-zielsetzung.html

Hast du noch Fragen, dann hilft dir Stefanie Wolf gerne weiter: 0711 7861-1873.


Informationen zur DHBW Stuttgart Campus Horb und zum jeweiligen Studiengang findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/horb.html

Unsere offenen Studienplätze findest du unter Jobs und Infos!

Für eine aussagekräftige Bewerbung bitten wir zum Anschreiben und Lebenslauf auch die letzten drei Zeugnisse, sofern das Abschlusszeugnis noch nicht vorhanden ist, beizufügen.

Die Grundvoraussetzung zur Zulassung zum Studium an der DHBW ist zum Einen der Ausbildungsvertrag mit dem passenden Unternehmen sowie die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur).

Ohne Abitur ist der Zugang für ein Studim an der DHBW unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls möglich. Informiere dich über die Zulassungsvoraussetzungen, damit auch du Student an der DHBW werden kannst. Deiner Bewerbung legst du bitte das Ergebnis deines Studierfähigkeitstest bei.


mit der DHBW Stuttgart
Bachelor of Science (B.Sc.)


Studiengang Wirtschaftsinformatik

Während deines Studiums werden dir an der DHBW Stuttgart sowohl Betriebswirtschafts- als auch Informatikkenntnisse vermittelt, welche du in den Praxisphasen in den einzelnen Bereichen der DEKRA kennen lernst. Studienschwerpunkte an der DHBW Stuttgart sind Systementwicklung, IT-Organisation, Programmierung, Rechnerarchitektur, Tele- und Bürokommunikation sowie funktionsspezifische IT-Anwendung. Ab dem 4. Praxissemester unterstützt du normalerweise die Anwendungsentwicklung oder eine andere IT-Abteilung in interessanten Projekten, welche die Grundlage für deine Studien- Bachelorarbeit liefert. Dabei steht neben den notwendigen theoretischen Grundlagen die praktische Einsatzbereitschaft deiner Lösungen im Vordergrund. Du wirst dabei aktiv in die Entwicklerteams eingebunden und lernst so das Zusammenspiel der einzelnen Anwendungsentwicklungskomponenten kennen.

Dem Dualem Studium ist ein 1-monatiges betriebliches Praktikum vorangeschaltet, welches jeweils am 1. September beginnt.

Nähere Informationen zum Studiengang an der DHBW Stuttgart findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/themen/studium/fakultaet-wirtschaft/wirtschaftsinformatik/konzeption-und-zielsetzung.html

Hast du noch Fragen, dann hilft dir Stefanie Wolf gerne weiter: 0711 7861-1873.


Studiengang Informatik - Angewandte Informatik mit Vertiefung Kommunikationsinformatik

Während deines Studiums werden dir an der DHBW Stuttgart Kenntnisse der Informations- und Kommunikationstechnik vermittelt, welche du in den Praxisphasen in den einzelnen Bereichen der DEKRA kennen lernst und vertiefst. Das DEKRA IT-Umfeld ist geprägt von über 8.000 vernetzten PCs an 400 vernetzten Lokationen im In- und Ausland sowie Hochleistungs-Servern und 120 Terra-Byte Daten (SAN) in unserem modernen Rechenzentrum in der Hauptverwaltung in Stuttgart.

Studienschwerpunkte an der DHBW Stuttgart sind u. a. Software Engineering, Informations- und Rechnertechnik, Kommunikations- und Netztechnik, Architekturen und Datenbanken sowie funktionsspezifische IT-Anwendungen. In den Praxissemestern unterstützt du die IT-Abteilungen in interessanten Projekten und Tätigkeiten. Diese praktischen Erfahrungen bilden die Grundlage für deine Projektarbeiten sowie deiner Bachelorarbeit. Dabei steht neben den notwendigen theoretischen Grundlagen die praktische Einsetzbarkeit deiner Lösungen im Vordergrund. Du wirst dabei aktiv in die Entwicklerteams eingebunden und lernst so das Zusammenwirken der systemtechnischen Betriebsdisziplinen kennen.

An der DHBW Stuttgart wirst du dir dabei das grundlegende Wissen für die Informations- und Kommunikationstechnik aneignen.

Nähere Informationen zum Studiengang an der DHBW Stuttgart findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/themen/studium/fakultaet-technik/angewandte-informatik/konzeption-und-zielsetzung.html

Hast du noch Fragen, dann hilft dir Stefanie Wolf gerne weiter: 0711 7861-1873.


Informationen zur DHBW Stuttgart und zum jeweiligen Studiengang findest du unter: http://www.dhbw-stuttgart.de/home.html

Unsere offenen Studienplätze findest du unter Jobs und Infos!

Für eine aussagekräftige Bewerbung bitten wir zum Anschreiben und Lebenslauf auch die letzten drei Zeugnisse, sofern das Abschlusszeugnis noch nicht vorhanden ist, beizufügen.

Die Grundvoraussetzung zur Zulassung zum Studium an der DHBW ist zum Einen der Ausbildungsvertrag mit dem passenden Unternehmen sowie die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur).

Ohne Abitur ist der Zugang für ein Studim an der DHBW unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls möglich. Informiere dich über die Zulassungsvoraussetzungen, damit auch du Student an der DHBW werden kannst. Deiner Bewerbung legst du bitte das Ergebnis deines Studierfähigkeitstest bei.

FH Studium
Mit Sicherheit studieren - studieren mit DEKRA

Du möchtest an einer (Fach-) Hochschule Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik studieren und dennoch bereits die Weichen für deine Karriere stellen? Dann herzlich willkommen im Team DEKRA!

Um eine Brücke zwischen Studium und Berufspraxis zu schlagen, gehen wir bei der Nachwuchsförderung neue Wege. Wir arbeiten mit den Studenten an den Hochschulen Köln und Braunschweig/Wolfenbüttel, der staatlichen Hochschule Ruhr West und seit 2011 auch mit der Westsächsischen Hochschule Zwickau im Rahmen von Studienbegleitungen zusammen. Die Kooperationen schließen unter anderem eine finanzielle Unterstützung der Studierenden, die Bereitstellung von Praktikumsplätzen und eine fachliche Beratung bei der Abschlussarbeit ein.

Wir sind ständig auf der Suche nach den Spezialisten von morgen. Deshalb bieten wir Studierenden schon heute die besten Studienbedingungen: Echte Praxis schon während des Studiums und einen optimalen und nahtlosen Start in den Beruf. Während des Semesters studierst du an der (Fach-) Hochschule und in der vorlesungsfreien Zeit sowie in den Semesterferien wird dir in Absprache mit der für dich zuständigen Niederlassung die Praxis vermittelt. Darüber hinaus tun wir was für unsere Leute: Wir erstatten dir alle entstehenden Studien- und Einschreibegebühren. Und du erhältst eine monatliche finanzielle Unterstützung.

Du erfülltst die Zulassungsvoraussetzungen der gewünschten (Fach-) Hochschule und hast idealerweise vor Studienbeginn eine Berufsausbildung im Kfz-technischen Bereich absolviert? Zu Beginn des Studiums bist du mindestens 19 Jahre alt?

Dann informiere dich über die (Fach-) Hochschulen, mit denen wir kooperieren sowie über die entsprechenden Voraussetzungen und bewirb dich für ein (Fach-) Hochschulstudium mit DEKRA! Beachte jedoch, dass du dich trotz allem auch direkt an der (Fach-) Hochschule bewerben musst.

Studieren an der Fachhochschule Braunschweig-Wolfenbüttel

Du möchtest an der FH Braunschweig-Wolfenbüttel den Studiengang Maschinenbau studieren und interessierst dich für das Sachverständigenwesen? In Zusammenarbeit mit der FH und DEKRA werden bereits Praxisinhalte während des Studiums vermittelt. Informationen zum Studiengang und der FH findest du hier.


Studieren an der Fachhochschule Köln

Du bist bereits an der FH Köln im Studiengang Fahrzeugtechnik
immatrikuliert und interessierst dich für den Bereich Sachverständigenwesen? Dann bist du hier genau richtig! Denn während deines Studiums wählst du das Wahlmodul Sachverständigenwesen und wirst bestens auf das Berufsleben vorbereitet. Informationen zum Studiengang und der FH findest du hier.


Studieren an der Hochschule Ruhr West

Du interessierst dich für den Studiengang Maschinebau an der HS Ruhr West am Standort Mülheim und möchtest bereits während des Studiums die Aufgabenbereiche im Sachverständigenwesen kennen lernen? Dein Interesse der Vertiefungsrichtung liegt in der Fahrzeugtechnik? Informationen zum Studiengang und der FH findest du hier.


Studieren an der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Du studierst an der WHZ und möchtest bereits während des Studiums Einblicke in die Arbeit an einer unserer Niederlassungen erlangen? Du hast Benzin im Blut und möchtest nach deinem Studium als Prüfingenieur/in tätig werden? Informationen zum Studiengang und der HS findest du hier.

Folgendes sollte deine Bewerbung enthalten:
Anschreiben mit Motivation, weshalb DEKRA dein Studium finanziell unterstützen soll
Welche (Fach-) Hochschule für dich in Frage kommt
Lebenslauf
Zeugnisse
Foto (freiwillig)

Zu den Stellenausschreibungen geht es hier.

Bei Fragen hilft dir Stefanie Wolf gerne weiter: 0711.7861-1873

Kaufmännische Ausbildung
Sichere dir einen sicheren Job: bei der Nr. 1 in Sachen Sicherheit

Wer die Welt sicherer machen will, muss mit allem rechnen können. Deshalb suchen wir auch ständig neue Talente im kaufmännischen Bereich! Ausbildungsmöglichkeiten gibt es sowohl in unserer Hauptverwaltung in Stuttgart als auch an unseren Niederlassungen im gesamten Bundesgebiet.

Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Diese Berufsausbildung kannst du in unserer Hauptverwaltung in Stuttgart absolvieren.

Unsere Auszubildenden durchlaufen in unterschiedlich langen Zeitblöcken verschiedene Abteilungen unseres Unternehmens. Diese sind z. B.: Zentraleinkauf, Marketing und Vertrieb, Personalwesen, Rechnungswesen, Controlling, Prüfwesen und Gutachten.

Dort lernst du grundlegende kaufmännische und betriebswirtschaftliche Prozesse kennen und das Arbeiten mit IT-Systemen wie SAP und Microsoft Office.

Natürlich musst du auch zur Berufsschule – der Unterricht findet im Blockunterricht an der Louis-Leitz-Schule statt.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre – aufgrund von besonders guten Leistungen kannst du aber bis zu sechs Monate verkürzen.

Du arbeitest gerne am PC, kannst dich schriftlich und mündlich gut ausdrücken und hast gute Mathematik- und Deutschkenntnisse?

Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen unter:
Online-Stellenanzeigen

DEKRA Automobil GmbH
AP12, Personalbetreuung
Katrin Woisetschläger
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart

Beachtet auch unsere Bewerbungstipps!
Bewirb dich gleich auf dem Online-Bewerbertool!


Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

In der Ausbildung lernst du alle grundlegenden kaufmännischen Prozesse und ausbildungsspezifischen Aufgaben kennen, indem du in unterschiedlich langen Zeitblöcken verschiedene Abteilungen unseres Unternehmens durchläufst. Zum Beispiel den Zentraleinkauf, Marketing und Vertrieb, Personalwesen, Rechnungswesen, Controlling, Prüfwesen und Gutachten.

Natürlich musst du auch zur Berufsschule – der Unterricht findet an der Louis-Leitz-Schule im Blockunterricht statt.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre – aufgrund von besonders guten Leistungen kannst du aber auch bis zu sechs Monate verkürzen.

Du arbeitest gerne am PC, kannst dich schriftlich und mündlich gut ausdrücken und gehst gerne mit Zahlen um?

Du möchtest wissen wo du diese Berufsausbildung machen kannst? Dann lass dir die aktuellen Stellenangebote zeigen unter:
Online-Stellenanzeigen

DEKRA Automobil GmbH
AP12, Personalbetreuung
Katrin Woisetschläger
Handwerkstr. 15
70565 Stuttgart

Beachtet auch unsere Bewerbungstipps!
Bewirb dich gleich auf dem Online-Bewerbertool!

Praktika
Die Praxis gibt einfach mehr Sicherheit: Praxissemester und Diplomarbeiten bei DEKRA

Im Rahmen eines Praktikums kannst du dein im Studium erworbenes Wissen vertiefen und durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft oder bei interessanten Projekten wertvolle praktische Erfahrungen sammeln.

Dabei stehst du selbstverständlich in ständigem Kontakt mit unseren Experten aus dem Team DEKRA, die dir mit ihrer gesamten Erfahrung zur Seite stehen. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit eines Praktikums an allen Niederlassungen und Standorten von DEKRA. Hier findest du Erfahrungsberichte von Studenten, die ihr Praktikum bei DEKRA bereits durchlaufen haben.

Oder bist du auf der Suche nach einem interessanten Thema für deine studienbegleitende Projektarbeit oder die Diplomarbeit? Dann profitiere einfach von unserer Erfahrung - oder unterbreite uns einen eigenen Vorschlag! Wir fördern dich individuell und umfassend – schließlich wäre es schade, wenn deine Diplomarbeit in irgendeiner Schublade landet!

Sprich uns an oder wende dich direkt an eine unserer Niederlassungen.

Informationen zur Karriere für Studierende

Hochschulabsolventen
Sicherheit auf der Straße. Sicherheit für Industrie, Bau und Umwelt. Sicherheit im Job

Wir suchen qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vor allem in den Berufsfeldern: Prüfwesen, Unfallanalyse und Schadensbegutachtung sowie als Sachverständige für Bauschäden, Sachverständige für Druckgeräte und als Berater im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement.

Ausbildung zum Prüfingenieur
Im Auftrag der Fahrzeugsicherheit: unsere Ausbildung im Fahrzeugprüfwesen

Sie haben Ihren Studium gerade hinter sich und suchen einen sicheren und verantwortungsvollen Beruf? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Ausbildung zum/zur amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer/-in!

Innerhalb von mindestens acht Monaten bilden wir Sie in einem unserer Bildungszentren dazu aus. Und nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erwartet Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in den Bereichen Fahrzeugprüfung (Hauptuntersuchung/Sicherheitsprüfung), Abnahme von technischen Änderungen an Kraftfahrzeugen (und ihren Anhängern) sowie Abgasuntersuchung.

Als amtlich anerkannte/-er Sachverständige/-er können Sie zusätzlich Fahrerlaubnisprüfungen abnehmen und Gutachten zur Erlangung von Betriebserlaubnissen für Kraftfahrzeuge erstellen.

Job Finder

Sachverständiger in Ausbildung
Mehr Sachverstand, mehr Sicherheit: Ausbildung zum Sschverständigen für Hochschulabsolventen

Das Studium abgeschlossen und auf der Suche nach einer interessanten Herausforderung? Und dabei immer noch wissbegierig und offen für spannende Technik?

Wir bieten speziell für Berufseinsteiger aus dem Maschinenbau oder der Elektrotechnik effektives „training on the job“. Unsere internen Ausbildungsgänge für Hochschulabsolventen machen Sie schnell zu einem top ausgebildeten Mitglied des Team DEKRA – ob als Sachverständiger für Druckgeräte oder als Sachverständiger für Aufzuganlagen. Die Perspektiven bei DEKRA sind gut. Neben den regelmäßigen Weiterbildungsmöglichkeiten rekrutieren wir unsere Führungskräfte nahezu ausnahmslos aus den eigenen Reihen.

Ausbildung zum Sachverständigen* für Druckgeräte bei DEKRA

Sie haben Ihren Studium als Diplom-Ingenieur (FH) in der Fachrichtung Maschinenbau abgeschlossen und außerdem eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie schweißtechnische Grundkenntnisse. Vorzugsweise sind Sie bereits Schweißfachingenieur. Außerdem verfügen Sie über alle Merkmale, die ein erfolgreicher Sachverständiger braucht: Gewinnende Überzeugungskraft, hohe Kundenorientierung und Sozialkompetenz sowie eine große Portion Problemlösungsfähigkeit. Hohes Engagement in allen Lebenslagen, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist runden Ihre Persönlichkeit ab und machen Sie zu einem geschätzten Gesprächspartner.

Ihre Aufgaben bei DEKRA:

Prüfende Tätigkeit als Mitarbeiter der ZÜS im Rahmen des Erlaubnisverfahrens, der Prüfungen vor Inbetriebnahme und wiederkehrenden Prüfungen gemäß Betriebssicherheitsverordnung
Erstellung technischer Gutachten und Gefährdungsbeurteilungen
Prüfung und Zertifizierung von Produkten nach EG-Richtlinie
EG-Entwurfsprüfung und EG-Einzelprüfung
Akquisition von Neukunden und Betreuung des vorhandenen Kundenstammes
Kalkulation, Angebotserarbeitung und -verhandlung
Planung und Administration des Geschäftes
Weiterer Auf- und Ausbau des Geschäftes

Job Finder


Ausbildung zum Sachverständigen* für Aufzuganlagen bei DEKRA

Sie haben Ihren Studium als Diplom-Ingenieur (FH und Universität) in der Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik abgeschlossen und verfügst über alle Merkmale, die ein erfolgreicher Sachverständiger braucht: Gewinnende Überzeugungskraft, hohe Kundenorientierung und Sozialkompetenz sowie eine ordentliche Portion Problemlösungsfähigkeit. Volles Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist runden Ihre Persönlichkeit ab und machen Sie zu einem geschätzten Gesprächspartner. Idealerweise bringen Sie gute Fremdsprachenkenntnisse mit.

Ihre Aufgaben bei DEKRA:

Inverkehrbringen und wiederkehrende Prüfung von Aufzügen
Schadenuntersuchungen
Erstellung von technischen Gutachten und Gefährdungsbeurteilungen
Akquisition von Neukunden und Betreuung des vorhandenen Kundenstammes

Job Finder

* Wir suchen männliche ebenso wie weibliche Bewerber/-innen. Die durchgehend männliche Schreibweise dient nur der besseren Lesbarkeit.

Perspektiven bei DEKRA
Einstieg leicht gemacht: unsere Angebote für Berufsanfänger

Hochqualifiziertes Personal fällt nicht einfach so vom Himmel. Das wissen wir. Und engagieren uns deshalb nicht nur bei der Berufsausbildung für Schulabgänger, in Sachen Studium und in der Weiterbildung, sondern auch für Berufseinsteiger.

Wir bieten Ihnen effektives „Training on the job“. Und interne Ausbildungen, die Sie schnell zu einem voll ausgebildeten Mitglied des TEAM DEKRA machen. Ob als Sachverständiger für Aufzuganlagen, als Prüfer für Druckgeräte oder etwa als Unfallgutachter: Mit unserer Unterstützung finden Sie schnell und sicher Ihren Wunschbereich.

Kaufmännische Berufe
Der wirtschaftlichste Weg zu mehr Sicherheit: Kaufmännische Berufe bei DEKRA

Unabhängig davon, ob Sie eine kaufmännische Berufsausbildung oder ein kaufmännisches Studium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften und ähnliches) absolviert haben: Bei DEKRA finden Sie in den verschiedensten Unternehmensbereichen ein attraktives, sicheres Arbeitsgebiet. Ob als Kundenbetreuer/-in, Sachbearbeiter/-in im Rechnungswesen oder betriebswirtschaftliche/-r Berater/-in oder Coach im Consulting – qualifizierte Menschen, die ein ordentliches Maß an Eigeninitiative mitbringen und für die Serviceorientierung kein Fremdwort ist, haben bei uns die besten Chancen.

Bewerben Sie sich jetzt, werden Sie Teil des Team DEKRA! Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote, wir freuen uns aber auch jederzeit über Ihre Initiativbewerbung!

Praktika, Abschlussarbeiten
Die Praxis gibt einfach mehr Sicherheit: Praxissemester und Diplomarbeiten bei DEKRA

Im Rahmen eines Praktikums können Sie im Studium erworbenes Wissen vertiefen und durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft oder bei interessanten Projekten wertvolle praktische Erfahrungen sammeln.

Dabei stehen Sie selbstverständlich in ständigem Kontakt mit unseren Experten aus dem Team DEKRA, die Ihnen mit ihrer gesamten Erfahrung zur Seite stehen. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit eines Praktikums an allen Niederlassungen und Standorten von DEKRA. Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Studenten, die ihr Praktikum bei DEKRA bereits durchlaufen haben.

Oder sind Sie auf der Suche nach einem interessanten Thema für Ihre studienbegleitende Projektarbeit oder die Diplomarbeit? Dann profitieren Sie einfach von unserer Erfahrung - oder unterbreiten uns einen eigenen Vorschlag! Wir fördern Sie individuell und umfassend – schließlich wäre es schade, wenn Ihre Diplomarbeit in irgendeiner Schublade landet!

Sprechen Sie uns an oder wenden sich direkt an eine unserer Niederlassungen.

Informationen zur Karriere für Absolventen / Young Professionals

Berufserfahrene
Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA: Ergänzen Sie unser Team mit Ihrer Berufserfahrung!

Unsere Aufgabe ist nicht bescheiden, aber einfach: Wir bringen die Welt in Sicherheit! Und dazu brauchen wir Sie. Die Besten. Die Erfahrensten. Die, die neue Perspektiven in einem starken Team suchen. Diejenigen, die großen Aufgaben gewachsen sind. Kurzum: Echte Profis. Kaufleute sind in unserem Team ebenso wichtig wie Prüfingenieure, Analytiker oder Gutachter. Welche Profis wir im Einzelnen suchen und wie wir Profis noch besser machen, erfahren Sie auf diesen Seiten. Beispielhafte Tätigkeiten bei DEKRA Automotive und DEKRA Industrial sind:

Prüfingenieur* im Fahrzeugprüfwesen

Sie haben bereits Berufserfahrung als Ingenieur gesammelt, suchen aber nach einer neuen, zukunftssicheren Aufgabe? Dann sollten Sie bei DEKRA die Weiterbildung zum amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer machen. Je nach Vorkenntnissen bilden wir Sie innerhalb von mindestens acht Monaten in einem unserer Bildungszentren aus.

Nach bestandener Abschlussprüfung erwartet Sie eine vielseitige, abwechslungsreiche und sichere Tätigkeit in den Bereichen Fahrzeugprüfung (Hauptuntersuchung/Sicherheitsprüfung), Abnahme von technischen Änderungen an Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern sowie Abgasuntersuchungen.

Job Finder


Unfallanalytiker* im Automobilbereich

Unfallanalytiker der DEKRA befassen sich mit technischen Fahrzeuguntersuchungen nach Verkehrsunfällen und –kontrollen. Sie erstellen Gutachten über Unfallabläufe: von der Analyse der Bewegungs- und Kollisionsvorgänge bis zur Auswertung von Beweisfotos. Außerdem überprüfen DEKRA Unfallanalytiker polizeiliche Messergebnisse bei Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen. Die nötigen juristischen Fachkenntnisse sind natürlich Teil der Ausbildung.

Job Finder


Schadengutachter* im Automobilbereich

Schadengutachter der DEKRA beurteilen Unfallschäden und –hergänge und bestimmen Reparaturabläufe und –maßnahmen. Ihre neutrale Bewertungsgrundlage sind dabei immer einheitliche technische, rechtliche und vertragsrechtliche Bestimmungen und Methoden zur Gutachten- und Bewertungserstellung.

Schadengutachter werden Sie über eine mehrmonatige Ausbildung bei DEKRA. Entweder, indem Sie als Kfz-Techniker/Kfz-Meister direkt bei DEKRA einsteigen oder über konsequente Weiterentwicklung nach entsprechender Erfahrung als Prüfingenieur.

Job Finder


Sachverständige* für Bauschäden

DEKRA Industrial GmbH ist die bundesweit größte Bausachverständigenorganisation und der kompetente Partner, wenn Bauexperten gefragt und gefordert sind.

Sie haben nach einem erfolgreich abgeschlossenen Bauingenieur- oder Architekturstudium (FH oder TU) bereits relevante Berufserfahrung sammeln können und bieten fundiertes Fachwissen, idealerweise auch schon im Versicherungsbereich.

Ihre Aufgaben:

Begutachtung von Bau- und Gebäudeschäden
Erstellen von Schadengutachten bzw. entsprechenden Berichten
Durchführung von Ermittlungen zur Schadenursache bzw. dem Schadenhergang
Beurteilung der Ersatzverpflichtung im Sach- und Haftpflichtbereich
Risikobeurteilungen und –bewertungen
Gute Kenntnisse der Versicherungsbedingungen und der Rechtsprechung

Daneben verfügen Sie über alle Merkmale, die ein erfolgreicher Sachverständiger braucht: Ein hohes Maß an Selbstorganisation, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick, eigenverantwortliches Handeln, ausgeprägtes Dienstleistungsdenken, hohe Kundenorientierung und Sozialkompetenz sowie eine ordentliche Portion Problemlösungsfähigkeiten. Volles Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist runden Ihre Persönlichkeit ab und machen Sie zu einem geschätzten Gesprächspartner.

Job Finder


Sachverständige* für Druckgeräte

Nach Ihrem erfolgreichen Ingenieur-Studium (Maschinenbau oder vergleichbares Studium) arbeiten Sie bereits einige Zeit als anerkannter Sachverständiger für Druckgeräte / VAwS. Neben Ihrem profunden Know-how auf dem Gebiet der neuen Betriebssicherheitsverordnung verfügen Sie über alle Merkmale, die ein erfolgreicher Sachverständiger braucht: Gewinnende Überzeugungskraft, hohe Kundenorientierung und Sozialkompetenz sowie eine ordentliche Portion Problemlösungsfähigkeit. Volles Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist runden Ihre Persönlichkeit ab und machen Sie zu einem geschätzten Gesprächspartner.

Ihre Aufgaben:

Prüfende Tätigkeit als Mitarbeiter der ZÜS im Rahmen des Erlaubnisverfahrens, der Prüfungen vor Inbetriebnahme und wiederkehrenden Prüfungen gemäß Betriebssicherheitsverordnung
Erstellung technischer Gutachten und Gefährdungsbeurteilungen
Prüfung und Zertifizierung von Produkten nach EG-Richtlinie
EG-Entwurfsprüfung und EG-Einzelprüfung
Akquisition von Neukunden und Betreuung des vorhandenen Kundenstammes
Kalkulation, Angebotserarbeitung und –verhandlung
Planung und Administration des Geschäftes
Weiterer Auf- und Ausbau des Geschäfte

Wenn Sie Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Qualität mit einem hohen Maß am Erfolg und Flexibilität verbinden wollen, dann bieten wir Ihnen eine attraktive und chancenreiche Tätigkeit in einem modern geführten internationalen Dienstleistungsunternehmen.

Job Finder


Fachkraft* für Arbeitssicherheit/Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Ihre Aufgaben:

Sicherheitstechnische Betreuung von Betrieben (FASI)
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination auf Baustellen

Ihre Qualifikationen:

Dipl.-Ing./Dipl.-Ing. (FH) der Fachrichtung Sicherheitstechnik, Verfahrenstechnik oder ähnlicher Studiengang
Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
Zusatzqualifikation zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Ihre Entscheidung:

Wir bieten Ihnen eine selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen und eine leistungsgerechte Bezahlung.

* Wir suchen männliche ebenso wie weibliche Bewerber/-innen. Die durchgehend männliche Schreibweise dient nur der besseren Lesbarkeit.

Fachkräfte, Techniker, Meister
Einstieg als Fachkraft, Techniker, Meister bei DEKRA

Sie haben Ihre Ausbildung zum Kfz-Mechaniker oder Mechatroniker abgeschlossen und bereits erste Erfahrungen bei einem Kfz-Betrieb oder bei einem technischen Dienstleister gesammelt?

Bei DEKRA finden Sie Einsatzmöglichkeiten beispielsweise als Versuchstechniker im DEKRA Crash Test Center, als Schadengutachter oder als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Sie gehören zu den Besten und möchten sich gerne beruflich weiterentwickeln?

Wir unterstützen Sie auch beim Studium zum Bachelor of Engineering oder zum Bachelor of Science.

Akademiker
Für alle, die es mit ihrem Wissen wissen wollen: Akademiker gesucht!

Für Akademiker bieten wir zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. In einem international wachsenden Konzern sind wir ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die mit Ihrem Wissen und Ihrer Motivation uns dabei helfen, unsere Marktposition national und international weiter auszubauen.

Ingenieure
Wirtschafts-, Sozial-, und Geisteswissenschaftler
Naturwissenschaftler

Führungskräfte / Entwicklungsperspektive
Sichere Perspektiven: mit einer Karriere bei DEKRA

Es versteht sich von selbst, dass wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die eine ausgezeichnete Leistung zeigen und sich für weitergehende Karriereperspektiven interessieren, im Auge behalten.

So stammen unsere Führungskräfte fast ausnahmslos aus unseren eigenen Reihen. Die Karrieremöglichkeiten bei DEKRA sind vielfältig: Auf Konzernebene können Sie zum Beispiel Fachgebietsverantwortliche/r oder auch Leiter/in in Ihrem Spezialgebiet werden. Auf der Ebene der Niederlassungen leiten unsere Führungskräfte Fachabteilungen oder eine Niederlassung. Wenn wir das Potenzial für Führungsaufgaben erkennen, bieten wir unseren Leuten die Chance, ihre Fähigkeiten sowie ihren Entwicklungsbedarf im Rahmen eines internen Assessment Center zu analysieren. Danach folgen individuelle Entwicklungsmaßnahmen, Projekte sowie das internationale Förderprogramm, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Facetten des DEKRA Konzerns und seiner verschiedenen Geschäftsfelder kennenlernen und auf zukünftige Führungsaufgaben gründlich vorbereitet werden.

Frischgebackene Führungskräfte werden weiter begleitet und unterstützt. Beispielsweise werden sie im St. Galler Management Programm mit strategischen Instrumenten vertraut gemacht. Dem Austausch zwischen erfahrenen Führungskräften geben wir selbstverständlich auf unterschiedlichsten Plattformen breiten Raum. Interessiert?

Kaufmännische Berufe
Der wirtschaftlichste Weg zu mehr Sicherheit: Kaufmännische Berufe bei DEKRA

Unabhängig davon, ob Sie eine kaufmännische Berufsausbildung oder ein kaufmännisches Studium (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften und ähnliches) absolviert haben: Bei DEKRA finden Sie in den verschiedensten Unternehmensbereichen ein attraktives, sicheres Arbeitsgebiet. Ob als Kundenbetreuer/-in, Sachbearbeiter/-in im Rechnungswesen oder betriebswirtschaftliche/-r Berater/-in oder Coach im Consulting – qualifizierte Menschen, die ein ordentliches Maß an Eigeninitiative mitbringen und für die Serviceorientierung kein Fremdwort ist, haben bei uns die besten Chancen.

Bewerben Sie sich jetzt, werden Sie Teil des Team DEKRA! Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote, wir freuen uns aber auch jederzeit über Ihre Initiativbewerbung!

Freie Mitarbeiter / Auditoren
DEKRA Certification sucht:

Sie als freie Auditoren, um Unternehmen der verschiedensten Branchen in ganz Deutschland zu auditieren, zu überwachen und zu zertifizieren. Hierbei gibt es
neben dem bekanntesten Standard (DIN ISO 9001) noch weitere interessante Tätigkeitsfelder, wie Lebensmittel, Datenschutz, bis hin zur
Luft- und Raumfahrt.

Zu den Stellenangeboten für Freie Mitarbeiter / Auditoren geht es hier.

Initiativbewerbung
Die Dienstleistungen bei DEKRA boomen und wir erweitern unser
Aufgabenspektrum kontinuierlich.


Deshalb suchen wir Sie! Bei DEKRA arbeiten Sie in hohem Maß
eigenverantwortlich und genießen gleichzeitig alle Vorzüge eines international agierenden Konzerns.

Ergreifen Sie jetzt die Initiative: Zur Initiativbewerbung

Was Bewerber (m/w) mitbringen sollten

Initativbewerbung
Das Prüfwesen der DEKRA boomt, wir erweitern unser Aufgabenspektrum kontinuierlich.

Deshalb suchen wir Sie! Bei DEKRA arbeiten Sie in hohem Maß eigenverantwortlich und genießen gleichzeitig alle Vorzüge eines international agierenden Konzerns.

Ergreifen Sie jetzt die Initiative

Bewerbungstipps
Zwei Bewerbungsmöglichkeiten, ein Ziel: deine Karriere bei DEKRA

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, sich bei DEKRA zu bewerben:
Die „klassische“ Variante, schriftlich an unsere Zentrale oder direkt an eine Niederlassung oder unser Online-Bewerbertool. Das Staufenbiel Institut hat eine tolle Website erstellt, auf der du leicht verständlich alles erfährst, was für eine Bewerbung wichtig ist.

Du findest diese Seite unter:
http://www.staufenbiel.de/ratgeber-service/bewerbung.html

FAQ
Fragen?